Wie behebe ich den Lag auf dem iPhone nach dem iOS 14/15 Update?

Sobald Apple iOS 15 Version kam, installierten viele Benutzer die neue Version in einer Eile, ohne zu realisieren, dass die erste Realse der großen iOS-Version oder Beta-Version hat oft viele Probleme. Und jetzt stehen sie vor der Frage: "Warum laggt mein iPhone auf einmal?" Nun, wir haben vielleicht die richtige Antwort auf ihre Frage, zusammen mit Lösungen für das Problem.

In diesem Leitfaden werden wir uns auf das Problem der Lags auf dem iPhone-Touchscreen konzentrieren und was wir tun können, um es sofort zu beheben. Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie am effektivsten dafür sorgen können, dass Ihr iPhone nicht mehr laggt.

Teil 1. Warum laggt mein iPhone

Der erste Schritt zur Lösung solcher Probleme besteht darin, zu verstehen, "warum mein iPhone laggt und einfriert". Sobald Sie die Antwort auf diese Frage kennen, ist es einfacher, die Methoden zur Behebung des Problems einzugrenzen. Zu den häufigsten Gründen für einen Lag auf dem Gerät gehören:

  • Ein Übermaß an Junk-Dateien
  • Auslaufender Speicherplatz
  • Beschädigte Daten
  • Veraltete Software
  • Anwendungen im Hintergrund
  • Software-Fehler
  • Hardware-Schäden

Ein laggendes iPhone bedeutet, dass die Leistung aus einem der oben genannten Gründe nachlässt. Um dieses Problem in den Griff zu bekommen, haben wir eine Reihe von Lösungsansätzen zusammengestellt, die einen Versuch wert sind.

Teil 2: Wie behebe ich den Lag auf dem iPhone nach dem iOS 14/15 Update?

Hier ist eine Liste von Lösungen, die Ihnen helfen können, die Probleme mit dem Einfrieren und Laggen des Touchscreens in verschiedenen iOS-Modellen zu beheben.

Lösung 1. Schließen Sie alle Hintergrund-Apps

Als Erstes überprüfen wir, ob das Einfrieren und Lagging des iPhone 7 durch Apps verursacht wird, die im Hintergrund laufen. Wenn Sie mehrere Apps gleichzeitig geöffnet lassen, kommt es oft zu Lags, wenn Sie zwischen den Apps wechseln. Und wenn eine dieser angehaltenen Anwendungen abstürzt, leiden alle anderen Apps unter den Folgen.

Für iPhone mit Home-Taste:

Mit einem Doppelklick auf die Home-Taste öffnet sich der Bildschirm mit den zuletzt geöffneten Anwendungen, in dem die im Hintergrund laufenden Apps angezeigt werden.

Für das iPhone ohne Home-Button:

Das iPhone ohne Home-Button verfügt über eine Gestenfunktion, mit der Sie auf den Bildschirm mit den letzten Apps zugreifen können. Streichen Sie einfach mit dem Finger vom unteren Rand des Bildschirms nach oben und halten Sie in der Mitte an.

close background apps to fix iphone lagging

Streichen Sie nach oben, um die Anwendungen eine nach der anderen zu schließen und zu sehen, welche Anwendung den Lag behebt. Wenn das Gleiche wieder passiert, wenn Sie diese bestimmte App verwenden, sollten Sie die App von Ihrem iPhone entfernen.

Lösung 2. Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhones, das laggt und eingefroren ist

Die Methode des erzwungenen Neustarts ist auch nützlich, wenn Ihr iPhone 11 laggt und einfriert. Unabhängig davon, welches Modell Sie besitzen, wird ein erzwungener Neustart die kleineren softwarebezogenen Probleme beheben.

Wenn Sie ein iPhone 8 oder ein neueres Modell besitzen, drücken Sie zunächst schnell die Lauter-Taste und dann die Leiser-Taste. Halten Sie danach die Seitentaste gedrückt und lassen Sie sie los, wenn das Apple-Symbol erscheint.

Beim iPhone 7 und 7 Plus verwenden Sie die Leiser-Taste und die Einschalttaste. Drücken Sie sie und halten Sie sie gedrückt, bis das Apple-Symbol erscheint.

Bei älteren iPhone-Modellen wie dem iPhone 6 und früher verwenden Sie die Kombination aus Power- und Home-Taste. Drücken Sie die Taste und lassen Sie sie los, wenn das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

force reboot iphone to fix iphone 7 lagging

Prüfen Sie nach dem Neustart des Geräts, ob es bei der Verwendung bestimmter Apps immer noch laggt oder einfriert.

Lösung 3. Verfügbare App-Updates installieren

Das Lag-Problem des iPhone-Touchscreens ist ein häufiges Symptom für ausstehende Updates für die Anwendung. Die regelmäßigen App-Updates dienen dazu, Fehler zu beheben und die Sicherheit der jeweiligen Anwendungen zu verbessern. Stellen Sie also sicher, dass Sie sie aktualisieren.

  1. Schritt 1: Gehen Sie zum App Store und scrollen Sie nach unten, um die Option Updates zu finden. Die Liste der Apps, für die Aktualisierungen anstehen, wird unter der Option angezeigt.

    install app updates on iphone

  2. Schritt 2: Tippen Sie auf die Option Alle aktualisieren und warten Sie, bis alle Apps aktualisiert sind.

Starten Sie Ihr iPhone nach den Aktualisierungen neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Lösung 4. Geben Sie etwas Speicherplatz frei

Ein weiterer häufiger Grund für das Lag und Einfrieren Ihres iPhone 7 ist unzureichender Speicherplatz. Wenn der Speicherplatz zur Neige geht, bleibt nicht mehr genug Platz, um Daten zu speichern, und Ihr Gerät beginnt, sich falsch zu verhalten. Um Speicherplatz freizugeben, können Sie Multimediadateien und andere Daten löschen, die Sie nicht benötigen. Am wichtigsten ist es, unnötige Apps zu entfernen, um Speicherplatz freizugeben.

  1. Schritt 1: Halten Sie das Symbol der App, die Sie löschen möchten, auf dem Startbildschirm gedrückt, und alle Apps beginnen zu wackeln. Außerdem wird auf jedem App-Symbol ein gekreuztes "X" angezeigt.
  2. Schritt 2: Tippen Sie auf das Kreuz und bestätigen Sie, um die App von Ihrem Gerät zu löschen.

    delete apps to fix iphone lagging and freezing

Durch das Entfernen einer App werden auch die zugehörigen Daten gelöscht, wodurch genügend Speicherplatz frei wird, um die Lag- und Leistungsprobleme zu beseitigen.

Hinweis: Um unnötige Anwendungen und Dateien in großen Mengen zu deinstallieren und zu entfernen, und um iPhone Fotos und Videos mit einem Klick auf den Computer zu exportieren, können Sie UltFone iOS Datenverwaltung verwenden. Er ist sehr nützlich, wenn Sie planen, auf iOS 15 upzugraden.

Lösung 5. Deaktivieren Sie die Funktion zum Aktualisieren von Apps im Hintergrund

Diese Funktion soll den Nutzern helfen, endet aber oft in einem Lag-Problem auf dem iPhone-Touchscreen. Die App greift nicht nur weiterhin auf das Internet zu, sondern aktualisiert auch den Inhalt im Hintergrund. Wenn Sie die Funktion deaktivieren, werden Sie kaum einen Unterschied bemerken, aber es wird dazu beitragen, die Reaktionszeit des Touchscreens zu verbessern.

  • So geht's: Starten Sie "Einstellungen" > "Allgemein" > "App-Hintergrundaktualisierung" und schalten Sie den Schieberegler ein, um die Funktion zu deaktivieren, wenn sie eingeschaltet ist.

    disable background app refresh

Beenden Sie die Einstellungen und schließen Sie die letzten Apps, um zu sehen, ob diese Methode funktioniert.

Lösung 6. iOS 15 neu installieren, um das iPhone-System zu aktualisiere

Wenn das iPhone nach dem Update auf iOS 15 laggt, ist eine Neuinstallation die beste Lösung. Ich empfehle Ihnen, UltFone iOS System-Reparatur auszuprobieren, das alle softwarebezogenen Probleme zusammen mit einer Neuinstallation der neuesten iOS-Firmware lösen kann. Außerdem sollten Sie sich keine Sorgen über den Datenverlust machen, wenn Sie diese Software zur Neuinstallation von iOS verwenden.

Kostenloser Download für PC Sicherer Kostenloser Download für Mac Sicherer Download
JETZT KAUFEN JETZT KAUFEN
  • Schritt 1. Laden Sie UltFone iOS System Repairt kostenlos auf Ihren Computer herunter und verbinden Sie Ihr Gerät mit einem USB-Kabel mit dem Computer. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start" auf der Softwareoberfläche.

    downgrade ios 15 beta

  • Schritt 2. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm den Standardreparaturmodus. In diesem Modus bleiben alle Daten nach der iPhone-Systemwiederherstellung intakt.

    downgrade ios 15 withoutdata loss

  • Schritt 3. Dann erkennt die Software die Firmware-Version und bietet Ihnen eine Paketdatei zum Herunterladen an. Stellen Sie sicher, dass Sie eine schnelle und stabile Internetverbindung haben, um die Datei herunterzuladen.

    download ios 15 firmware package

  • Schritt 4. Sobald die Firmware erfolgreich heruntergeladen wurde, klicken Sie auf die Schaltfläche Standardreparatur starten, um den Prozess zu starten.

    remove ios 15 beta from iphone successfully

Der gesamte Vorgang dauert etwa 10 Minuten. Ihr Gerät wird nach der Wiederherstellung neu gestartet.

Lösung 7. iPhone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Zu guter Letzt, wenn Sie keine Option sehen, die das iPhone X Lag und Einfrieren Problem beheben kann, dann ist es Zeit, einen Werksreset durchzuführen. Dadurch werden alle Daten und Einstellungen gelöscht, um sicherzustellen, dass beschädigte Daten oder Einstellungen nicht die Ursache für den Lag sind.

Öffnen Sie die App "iPhone Einstellungen" und gehen Sie zu "Allgemein" > "Zurücksetzen" > "Alle Inhalte und Einstellungen löschen".

erase all content and settings

Bestätigen Sie die Löschung, indem Sie den Passcode Ihres Geräts eingeben, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und richten Sie Ihr iPhone wie neu ein.

Lösung 8. Wiederherstellungsmodus iPhone über iTunes wiederherstellen

Falls Ihr iPhone-Bildschirm nicht mehr reagiert, können Sie versuchen, das iPhone mit iTunes wiederherzustellen. Manche Fehler lassen sich mit den ursprünglichen Methoden nicht beheben, auch nicht mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Daher müssen wir eine Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus auf dem iPhone durchführen.

  1. Schritt 1: Holen Sie zunächst die neueste iTunes-Version auf Ihren Computer und schließen Sie Ihr iPhone daran an. Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie den Wiederherstellungsmodus auf verschiedenen iPhone-Modellen aktivieren können.
  2. Schritt 2: Das Logo "Mit iTunes verbinden" wird auf dem iPhone-Bildschirm angezeigt und iTunes meldet, dass ein Gerät im Wiederherstellungsmodus erkannt wurde.

    restore iPhone

Wählen Sie die Option "Wiederherstellen" und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Schon bald werden Sie ein iPhone haben, das ohne Lag oder Einfrieren funktioniert.

Das Fazit

Jetzt kennen wir alle die Antwort auf die Frage "Warum laggt mein iPhone und friert ein" und was wir tun können, um das Problem zu beheben. Wenn Sie diese Methoden ausprobieren, werden die Probleme, die Sie nach dem Update auf iOS 14 haben, zweifellos behoben. Aber keine Sorge, was auch immer für ein softwarebezogenes Problem Sie haben, UltFone iOS System-Reparatur kann sie alle beheben. Erzählen Sie Ihren Freunden von diesem Leitfaden, um auch ihnen zu helfen.

Reparieren Sie 150+ iOS 15/14 Update-Probleme ohne Datenverlust
  • iPhone/iPad, das im Wiederherstellungsmodus hängen geblieben ist, mit 1 Klick kostenlos reparieren
  • iOS 15 Downgrade-Probleme beheben, die hängen geblieben sind
iOS system repair