Wie Sie das Flackern des iPhone-Bildschirms nach dem iOS 15 Update beheben

Der Bildschirm des iPhone 13 Pro stottert. Ist dies ein iOS 15 Fehler?

Mehrere iPhone-Benutzer hatten Probleme mit dem iPhone-Bildschirm, wie z.B. iPhone 13 Pro und iPhone 12/12 Mini, die stottern und sich verzögern. Wenn Sie mit ähnlichen Problemen konfrontiert sind und wissen möchten, wie Sie diese Probleme beheben können, dann sind Sie auf der richtigen Seite. Heute werden wir Ihnen Informationen darüber geben, wie Sie diese Probleme beheben können.

Warum flackert und stottert der Bildschirm meines iPhone?

Benutzer fragen immer wieder: "Warum flackert der untere Teil meines iPhone-Bildschirms?", aber sie erhalten keine passende Antwort. Deshalb erklären wir Ihnen hier die Gründe, warum Ihr iPhone-Bildschirm flackert.

  • Wenn es Probleme mit dem Speicher Ihres iPhones gibt, z.B. zu wenig Speicher oder zu wenig Speicherplatz. Diese Probleme beeinträchtigen die Leistung des Geräts und führen zu einem nicht reagierenden Display, zufälligen Abstürzen, Lag von Apps, trägem Touch und Bildschirmflackern usw.
  • Hardware-Probleme, die durch defekte Komponenten auf der Displayplatine verursacht werden, führen ebenfalls zu Flackern. Die Hardware kann beschädigt werden, wenn Sie Ihr Gerät fallen lassen oder wenn es einen Wasserschaden hat.
  • Softwarebedingte Probleme in Ihrem iPhone führen ebenfalls zu flackernden Bildschirmen.

Sobald Sie die Ursache der Probleme kennen, ist es einfacher, die Fehlerbehebung einzugrenzen.

7 Wege, um das Flackern des iPhone-Bildschirms nach dem iOS 15 Update zu beheben [Für iPhone 13/12/11 und alle]

Hier sind sieben Lösungen, die Ihnen helfen werden, das Problem so schnell wie möglich zu beheben.

Weg 1. iPhone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Beginnen Sie mit einem Hard Reset, wenn Sie nach einer Lösung für - mein iPhone-Bildschirm flackert - suchen. Da die Schritte für verschiedene Modelle unterschiedlich sind, stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Schritte befolgen.

Für iPhone 8 und neuere Modelle:

Tippen Sie zunächst auf die Lauter-Taste und lassen Sie sie los. Machen Sie dann das Gleiche mit der Leiser-Taste. Halten Sie schließlich die Power-Taste gedrückt, bis das Logo auf dem Bildschirm erscheint.

Für iPhone 7 und 7 Plus:

Drücken Sie die Leiser-Taste und die Einschalttaste gleichzeitig, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

Für das iPhone 6 und frühere Modelle:

Drücken Sie zunächst die Home-Taste und die Einschalttaste gleichzeitig. Sobald das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Tasten los.

erzwungener neustart des iphone bei flackerndem bildschirm

Sobald das iPhone heruntergefahren ist, können Sie es mit der normalen Methode neu starten und sehen, ob das Flackern des Bildschirms aufgehört hat.

Weg 2. Wenn Ihr iPhone-Bildschirm bei der Verwendung einer bestimmten App flackert

Wenn es eine fehlerhafte Anwendung ist, die das Flackern des iPhone-Bildschirms verursacht, müssen Sie diese App loswerden. Versuchen Sie zunächst, die App aus der Liste der im Hintergrund laufenden Apps zu beenden. Wenn das nicht funktioniert, deinstallieren Sie die App und installieren Sie sie neu.

Berühren und halten Sie die App und tippen Sie auf App löschen. Eine Eingabeaufforderung wird angezeigt. Sie müssen zur Bestätigung auf Löschen tippen.

Löschen der App, die das Flackern des iPhone-Bildschirms verursacht

Nachdem Sie die App gelöscht haben, können Sie in den App Store gehen und nach der App suchen. Klicken Sie auf die Option "Abrufen/Installieren", um die App erneut auf Ihr Gerät herunterzuladen.

See if the issue is resolved or not after this method.

Weg 3. Auto-Helligkeit deaktivieren

Die nächste Lösung, um das Flackern des iPhone-Bildschirms loszuwerden, ist die Deaktivierung der automatischen Helligkeitsfunktion. Es handelt sich dabei eher um einen Tweak, der bei vielen Benutzern funktioniert hat. Es ist also einen Versuch wert.

  1. 1. Öffnen Sie Einstellungen > Displayanpassungen > Schieberegler, um die Option Automatische Helligkeit zu deaktivieren. Sie können auch den Helligkeitsregler im Kontrollzentrum ziehen, um die Bildschirmhelligkeit zu erhöhen oder zu verringern.

    Automatische Helligkeit deaktivieren, um das Flackern des iPhones zu stoppen

Sie können die Funktion Auto-Helligkeit später aktivieren, damit das Gerät die Helligkeit an die Umgebung anpasst.

Weg 4. Überprüfen Sie den iPhone Speicher

Wenn das Flackern des iPhone-Bildschirms grün ist, kann dies auch als ein Leistungsproblem im Zusammenhang mit dem iPhone-Speicher angesehen werden. Bei neuen iPhones geben die Benutzer an, dass sie über genügend Speicherplatz verfügen. Die mögliche Ursache kann dann eine heruntergeladene App sein, die ohne Ihr Wissen eine beträchtliche Menge an Speicherplatz belegt. Überprüfen Sie also unbedingt den Arbeitsspeicher und den Speicherplatz.

  1. 1. Öffnen Sie Einstellungen > Allgemein > iPhone-Speicher. Tippen Sie auf die Option, um weitere Informationen über den von den Apps belegten Speicher und den verfügbaren Speicher anzuzeigen.

    iphone-Speicher überprüfen, wenn der Bildschirm flackert

Löschen Sie gegebenenfalls die App, die Sie nicht verwenden, um etwas Speicher auf Ihrem iPhone freizugeben.

Weg 5. Aktivieren Sie Transparenz reduzieren

Bei dieser Lösung besteht eine 50-50%ige Chance, dass die flackernden Linien auf dem iPhone-Bildschirm verschwinden. Versuchen Sie also unbedingt diese schnelle Lösung.

  1. 1. Öffnen Sie die App Einstellungen und navigieren Sie zu Allgemein > Eingabehilfen und klicken Sie darauf. Wählen Sie die Option Kontrast erhöhen und deaktivieren Sie die Option Transparenz reduzieren. Bei einigen Geräten finden Sie die Option Transparenz reduzieren im Menü Eingabehilfen.

    Transparenz reduzieren auf dem iphone

Dadurch wird der Kontrast bei einigen Hintergründen erhöht und die Lesbarkeit verbessert. Versuchen Sie nun erneut, das Gerät für einige Zeit zu verwenden, um zu überprüfen, ob das Problem behoben ist.

Weg 6. iPhone System reparieren, um iOS 15 Bildschirmflackern und Unempfindlichkeit ohne Datenverlust zu beheben

Irgendwann fängt auch das Apple-Betriebssystem an, sich aufzuregen. Wenn also der Bildschirm Ihres iPhones nach einem Sturz oder Wasserschaden flackert, sollten Sie nicht denken, dass Sie das Problem nicht beheben können. Das beste Tool, das Sie verwenden können, um solche softwarebezogenen Probleme zu beheben, ist UltFone iPhone System Repair tool. Mit seiner Hilfe können Sie die meisten iOS-Probleme beheben, ohne dass Sie dafür technische Kenntnisse benötigen.

Um die Software in die Hände zu bekommen, besuchen Sie die offizielle Webseite. Laden Sie die Software herunter, installieren Sie sie und schließen Sie die Einrichtung sorgfältig ab. Sobald die Software einsatzbereit ist, folgen Sie der unten stehenden Anleitung:

Kostenloser Download Für PC Sicherer Download Kostenloser Download Für Mac Sicherer Download
JETZT KAUFE JETZT KAUFE
  • Schritt1 Doppelklicken Sie auf das Programmsymbol, um es zu starten und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer. Klicken Sie auf dem Startbildschirm auf "Start" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Standardreparatur", um den Vorgang zu starten.

    choose repair operating system mode
  • Schritt2 Die Software stellt eine Firmware-Paketdatei zur Verfügung, die für den Reparaturprozess unerlässlich ist. Klicken Sie auf "Download", um die Datei auf Ihr System zu holen und warten Sie, bis die Software die Datei verifiziert hat.

    Download der neuesten ios-Firmware, um das Flackern des iPhone X-Bildschirms zu beheben
  • Schritt3Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche "Standardreparatur starten", um den Reparaturvorgang zu beginnen. Es wird eine Weile dauern, bis der Reparaturvorgang abgeschlossen ist, und sobald er beendet ist, wird Ihr iPhone neu gestartet.

    iphone Bildschirm flackernde Linien reparieren

Nach dem Neustart ist das Problem des flackernden Bildschirms behoben, und Ihr Gerät funktioniert besser als zuvor.

Weg 7. DFU Wiederherstellung des iPhones (Datenlöschung)

Der Modus zur Aktualisierung der Gerätefirmware (DFU) ist eine komplizierte aber effektive Methode, um das Problem des flackernden grünen iPhone-Bildschirms zu beheben. Bevor Sie jedoch eine DFU-Wiederherstellung durchführen, ist es besser, ein Backup in iTunes oder iCloud zu erstellen.

  1. 1. Versetzen Sie Ihr iPhone in den DFU-Modus. Die Schritte sind für verschiedene iOS-Modelle leicht unterschiedlich. Eine genaue Anleitung, wie Sie das iPhone in den DFU-Modus versetzen, finden Sie hier.

    Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt mit den Schritten durcheinander kommen und Fehler machen, wird das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt. Sie müssen den Vorgang also im ersten Schritt beginnen.

  2. 2. Sobald Sie den DFU-Modus aufrufen, erkennt iTunes das Gerät und meldet, dass ein iPhone im Wiederherstellungsmodus erkannt wurde. Wählen Sie die Option Wiederherstellen und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

    dfu-modus wiederherstellen

Bei der Wiederherstellung werden auch alle Daten und Einstellungen auf Ihrem Gerät gelöscht, und Sie müssen Ihr iPhone neu einrichten. In diesem Moment ist das Backup, das Sie vor der Wiederherstellung erstellt haben, sehr nützlich und das Problem des flackernden Bildschirms wird nicht mehr auftreten.

Teil 3. Bildschirmreparatur bei Hardwarebeschädigung

Wenn das iPhone-Display auch nach dem Ausprobieren der oben genannten Methoden an den Rändern flackert, bedeutet dies, dass ein Hardwareproblem mit Ihrem Gerät vorliegt. Geräte, für die noch Garantie besteht, können ersetzt werden. Und für diejenigen, deren Garantie abgelaufen ist, können Sie eine der folgenden Möglichkeiten wählen:

  • Ersetzen Sie das defekte LCD
  • Bringen Sie das Gerät zu einem autorisierten Reparaturzentrum, um das Problem zu beheben

Zusammenfassend

Hoffentlich wissen Sie jetzt, wie Sie das Flackern des iPhone-Bildschirms beheben können. Wir haben diese Methoden aufgelistet, um sicherzustellen, dass die Benutzer nicht unter dem Bildschirmschaden leiden müssen. Und solange das Problem mit der Software zusammenhängt, können Sie sich für eine garantierte Lösung auf ein iOS System Repair tool verlassen.

Behebt 150+ iOS Systemprobleme ohne Datenverlust
  • 1-Klick zum Betreten/Beenden des iOS-Wiederherstellungsmodus kostenlos
  • Behebt 100+ iPhone Update/Wiederherstellungsfehler.
  • Unterstützt iPhone 12/11/ und iOS 15/14.
iOS system repair